Baphomets Fluch

Baphomets Fluch The Directors Cut 2.0.2

Klassisches Adventure-Spiel: Mysteriöse Verschwörung in Paris

In Baphomets Fluch löst der Spieler Mordfälle in der französischen Hauptstadt. Die Directors Cut Version enthält zusätzliche Filmsequenzen und Aufgaben. Ganze Beschreibung lesen

Vorteile

  • schöne Grafik und Animationen
  • packende Handlung
  • gute Steuerung

Nachteile

  • einige Rätsel sind sehr schwer

Unverzichtbar
10

In Baphomets Fluch löst der Spieler Mordfälle in der französischen Hauptstadt. Die Directors Cut Version enthält zusätzliche Filmsequenzen und Aufgaben.

Baphomets Fluch erzählt die Geschichte der französischen Journalistin Nicole Collard und des amerikanischen Touristen George Stobbart. Während Nicole den Mordfall eines hohen Beamten untersucht, wird George Zeuge eines Bombenanschlags in einem Pariser Café.

Auf der Jagd nach gefährlichen Tempelrittern Im Verlauf des Spiels verfolgen die Spielhelden die Geheimnisse einer mysteriösen Templer-Sekte. Der Spieler steuert abwechselnd Nicole und George durch kunstvoll gezeichnete Comic-Welten.

In jedem Level löst man knifflige Rätsel. Per Fingerdruck auf dem Touchscreen untersucht man Objekte, spricht mit Zeugen und Verdächtigen oder öffnet versteckte Türen.

Stundenlanger Knobel-Spaß Nach und nach erfährt man in Textdialogen mehr über die Handlung. Wenn man mal nicht weiter weiß, gibt Baphomets Fluch auf Wunsch Hinweise. Das vollständige Spiel nimmt etwa zehn Stunden in Anspruch.

Fazit Baphomets Fluch belebt die klassische PC-Version auf dem iPhone oder iPod Touch wieder. Die kniffligen Rätsel sorgen für andauernden Spielspaß. Gelegentlichen Frust bei schwierigen Stellen entschärft Baphomets Fluch mit den eingebauten Hinweisen.

Baphomets Fluch

Download

Baphomets Fluch The Directors Cut 2.0.2